Makita Laubsauger UB0800X im Test

Makita Laubsauger UB0800X TestMakita ist eines der führenden Unternehmen für elektrische Werkzeuge. Makita stellt bereits seit 1915 erfolgreich Werkzeuge her, darunter auch Gartenwerkzeuge wie etwa Laubsauger, Bläser und Häcksler. Aber bekannt geworden ist Makita vor allem durch seine Kettensägen, Rasenkantenschneider und vielen anderen Werkzeugen für den Garten. Da Makita einen ausgezeichneten Ruf genießt, wollen wir uns mit unserem Makita Laubsauger Test einmal ein paar dieser Gartenwerkzeuge näher anschauen.

Der Makita UB0800X im Laubsauger Test

Makita ist ja bekannt dafür, dass dieser Hersteller hochwertige und besonders langlebige Werkzeuge herstellt. Trifft das auch bei dem Laubsauger UB0800X von Makita zu und wird er seinem Ruf gerecht?

Jetzt auf Amazon ansehen

Vorab die wichtigsten technischen Daten in der Übersicht:

  • Leistungsaufnahme: 1.650 W
  • Leerlaufdrehzahl Stufe 1: 17.000 min–1
  • Leerlaufdrehzahl Stufe 2: 9.000 min–1
  • Luftgeschwindigkeit Stufe 1: 42 m/s
  • Luftgeschwindigkeit Stufe 2: 83 m/s
  • Luftfördermenge (Saugen): 11 m³/min
  • Häckselfunktion (Saugen): 8:1
  • Kapazität des Fangsackes: 35 l
  • Gewicht mit Rohr: 3,2 kg

Der erste Eindruck

Makita Laubsauger UB0800XBereits beim Auspacken für unseren Laubsauger Test fällt die gute Verarbeitung sofort auf. Er liegt gut in der Hand und hat einen Handgriff der optimal angebracht ist. Da der Griff zudem eine ergonomische Form aufweist sind auch längere Gartenarbeiten im Herbst recht angenehm durchzuführen. Wir fanden auch sehr gut, dass der Laubsauger auch zum Laubbläser schnell umgebaut werden kann. Wenn man die Leistungswerte von 1.650 Watt aus dem Datenblatt entnimmt könnte man meinen, dass diese recht schwach sind. Andere Hersteller bieten schließlich Laubbläser mit einer Leistung von deutlich über 2.000 Watt an. Aber selbst mit dieser Leistung konnte der Makita Laubbläser im Test feuchtes und somit hartnäckiges Laub leicht wegblasen.

Die Drehzahl lässt sich bei dem Makita UB0800X in zwei Stufen einstellen. Die Drehzahl der ersten Stufe beträgt etwa 9.000 Umdrehungen in der Minute, was einer Luftgeschwindigkeit von etwa 42 Meter in der Sekunde entspricht. Schaltet man jetzt in die 2. Stufe dann dreht sich die Turbine, die übrigens aus Metall besteht, mit bis zu 17.000 Umdrehungen in der Minute und ein wahrer Orkan geht durch den Garten mit einer Luftgeschwindigkeit von bis zu 83 Metern in der Sekunde. Mit einem Gewicht von nur 3,2kg ist das Makita Saug- und Blasgerät ein wahres Leichtgewicht unter den von uns getesteten Laubsaugern. Mit einem Fangsack-Volumen von etwa 35 Liter zusammen und in der Häckselfunktion von bis zu 280 Litern kann Laub in nur einem Arbeitsgang aus dem Garten entsorgt werden. Das Laub ist soweit zerkleinert, dass es direkt auf den Kompost oder in die Biotonne entsorgt werden kann.

Das Häckselrad

Makita Laubsauger UB0800X LieferzubehörAls kleine weitere Besonderheit ist die werkzeuglose Verriegelung des Saug- oder Blasrohrs zu nennen. Das Häckselrad zum Zerkleinern von Laub besteht aus hochfestem Metall und daher hat der Makita UB0800X auf jeden Fall ein Vorteil gegenüber vielen anderen Laubsaugern. Der Grund ist, ein Häckselrad aus Metall ist natürlich viel härter und widerstandsfähiger als ein Häckselrad aus Kunststoff.

Das Handling des Makita Laubsauger UB0800X im Test

Bei vielen Geräten ist das Handling ein sehr wichtiges Thema, so auch bei einem Laubsauger. Denn ein Laubsauger muss ja schließlich durch den Garten getragen werden, um das Laub wegzublasen oder mit der Saug- und Häckselfunktion einzusammeln. Und hier fällt bei dem Makita UB0800X gleich der zusätzliche und ergonomische Haltegriff auf. Durch diesen zusätzlichen Griff lässt sich der Laubsauger sicher in die gewünschte Position ausrichten. Ein großer Vorteil ist auch das geringe Gewicht von gerade mal 3,2 kg. Damit gehört der Makita Laubsauger im Vergleich, mit zu einem der leichteren Gartenwerkezuge in unserem Laubsauger Test.

Während des Laubsauger Tests wurde das gesamte Häckselgut mit einer Komprimierung von etwa 8:1 zerkleinert. Dieser Wert kann sich sehen lassen. Dazu lässt sich der Fangsack auch leicht durch einen stabilen Reißverschluss entleeren.

Jetzt auf Amazon kaufen – Makita UB0800X

Die Vor- und Nachteile die während des Laubsauger Tests aufgefallen sind:

VORTEILE:

  • werkzeuglose Verriegelung des Gebläserohrs
  • Häckselrad aus Metall
  • sehr zuverlässig
  • hohe Fertigungsqualität, daher robust und langlebig

NACHTEILE:

  • Motor könnte stärker sein

Grundsätzlich ist kein echter Nachteil bei diesem Laubhäcksler zu finden. Lediglich die Motorleistung könnte im Vergleich zu anderen Laubsauger Modellen etwas höher sein.

Unser Fazit zum Makita Laubbläser UB0800X

Auch hier enttäuscht der japanische Traditionshersteller mal wieder nicht, auch wenn die Leistung von 1.650 Watt einem auf den ersten Blick schwach vorkommt. Der Laubsauger und Bläser überzeugt mit einer gewohnt hohen Verarbeitungsqualität. Die Griffe sitzen da wo sie hingehören und besitzen eine ergonomische Form. Insgesamt sind alle Details und Funktionen gut durchdacht.

Makita in Deutschland

Weltweit vertrauen viele Handwerker auf Produkte aus dem Hause Makita. Sie besitzen einen ausgezeichneten Ruf und überzeugen durch eine besonders hohe Langlebigkeit. Makita produziert seine Garten- und Handwerkzeuge weltweit. Neben Japan auch in China, USA, Großbritannien, Brasilien, Thailand, Rumänien sowie in Deutschland. Das Makita Sortiment umfasst mehr als 1.000 unterschiedliche Werkzeuge für Haus, Industrie und Garten.

Das Makita Sortiment wird von über 40 nationalen Vertriebsniederlassungen verkauft und ist immer auf das jeweilige Land angepasst. In Deutschland ist Makita bereits seit 1977 mit einer eigenen Vertriebsniederlassung vertreten. Das Makita Sortiment in Deutschland umfasst derzeit rund 700 unterschiedliche Werkzeuge für Hand, Industrie und Garten zzgl. der unterschiedlichen Varianten, Set Angebote sowie System Kits. Dazu kommt noch das passende Zubehör wie Akkus etc.

Seit Anfang 2011hat Makita seinen Standort Deutschland in Ratingen bezogen. Hier befindet sich ein modernes Logistikzentrum mit großen Lagenhallen. Von hier aus werden alle Kundenaufträge aus Deutschland abgewickelt. Zusätzlich werden in Ratingen auch im großzügigen Servicebereich Reparatur- und Servicearbeiten ausgeführt und abgewickelt.

Maktec by Makita ist eine weitere Marke von Makita und wird über den stationären Fachhandel vertrieben. Maktec Werkzeuge sind in der gewohnten Makita Qualität hergestellt aber eher in einem preisgünstigeren Preisbereich angesiedelt.

Das aktuelle Makita Laubsauger und Gartenhäcksler Programm umfasst:

Des Weiteren vertreibt Makita auch seit 2015 die Marke Dolmar mit einem umfangreichen Produktprogramm in Deutschland. Dolmar ist einer der führenden Marken der Motorgeräte Industrie und bietet neben Kettensägen auch sehr gute Laubsauger, Laubbläser und Gartenhäcksler an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.