Echo Laubsauger Test

Für eine schnelle Abfall- und Laubbeseitigung auf Grundstücken oder größeren Geländen bietet der Hersteller ECHO Motorgeräte eine Vielzahl von fahrbaren und tragbaren Laubsaugern an. Die Innovativen Gartenwerkzeuge können durch zahlreiche Erweiterungen beliebig für den jeweiligen Einsatzzweck ausgerüstet werden. Mit dem entsprechenden Zubehör stellen selbst festgetretene oder nasse Blätter kein Problem mehr dar.

Da im Herbst rutschiges Laub auf Gehwegen zu einer echten Gefahr werden kann sollten aus diesem Grund die Wege mit guten Werkzeugen gereinigt werden. Mit den ECHO Laubsaugern, Laubbläser und Gartenhäckslern lassen sich sehr gut Laub und Baumschnitt entfernen und auf eine Größe zerkleinern die gut zu kompostieren ist. Auch in schwierigen Ecken im Garten lassen sich die tragbaren Benzin-Laubsauger von Echo aus unserem Test einsetzen. Aber die Echo Modell-Auswahl ist groß und umfasst neben den Benzin Laubsaugern auch Elektro Laubsauger und Akku Laubsauger. Diese sind besonders umweltfreundlich und arbeiten auch sehr leise.

Der ECHO ES-255ES Saughäcksler im Test

In vielen Fällen reicht ein Besen alleine nicht mehr aus, besonders dann wenn der Garten größer ist und einen großen Baumbestand hat. Hier kommt im Herbst eine große Menge an Laub zusammen und dieses Laub kann mit dem ECHO ES-255ES Laubsauger sehr gut zuerst zusammengeblasen und dann aufgesaugt werden.

Jetzt auf Amazon ansehen

Die wichtigsten technischen Daten in der Übersicht:

  • Volumenreduzierung:        12:1
  • Antriebsart:                          Benzin
  • Hubraum:                             25,4 ccm
  • Leistung:                              1,1 PS
  • Tankinhalt:                           0,5 l
  • Luftgeschwindigkeit:          242 km/h
  • Saugleistung:                      9 m³/Min
  • Fangsackvolumen:                        68 l
  • max. Lautstärke:                  107 dB
  • Gewicht:                               4,85 kg

Der erste Eindruck

der Echo Laubsauger TestSchon während des Auspackens bemerkt man hier gleich die hohe Qualität des Echo Laubsaugers. Das Design ist so konstruiert, dass er sehr gut in der Hand liegt. Die Griffe sind ergonomisch geformt und die Balance sehr gut austariert. Das ist sehr wichtig bei einem Laubsauger, denn nur so lassen sich auch längere Gartenarbeiten im Herbst auch leicht und ohne Rückenbeschwerden durchführen. Der Echo ES-255ES Saughäcksler besitzt einen 1,1 PS starken Benzinmotor. Vor dem Laubsauger Test muss zuerst ein 2-Takt Gemisch in den ca. 0,5 Liter fassenden Tank eingefüllt werden. Das Starten erfolgte sehr einfach durch das iSi-Start System, welches von Echo entwickelt wurde. Hierbei wird durch einen ausgeklügelten Federmechanismus sowie einer modernen Motorelektronik das Starten unterstützt und vereinfacht.

Das Häckselwerk

Im Echo Laubsauger Test hat das Modell ES-255ES besonders durch sein eingebautes Häckselwerk aus stabilem Metall überzeugt. Selbst nasses Laub, Bucheckern oder andere kleinerer Gartenabfall wurden etwa auf ein Zwölftel der ursprünglichen Größe zerkleinert. Da der Fangsack ein Volumen von ca. 68 Liter besitzt, musste er nicht so oft entleert werden. Auch ist das Häckselgut so zerkleinert worden, dass es direkt auf dem Kompost oder in die Biotonne gegeben werden konnte.

Der Motor

Mit dem leistungsstarken Benzin-Laubsauger von ECHO Motorgeräte haben sich im Laubsauger Test hervorragend der Garten, Grünflächen und Wege vom Laub oder Schnittgut von Hecken befreien lassen. Der Benzin Motor des Laubsaugers arbeitet mit einer Lautstärke von etwa 107 db(A) und daher sollte während der Gartenarbeit immer mit einem Gehörschutz gearbeitet werden. Die Abgase werden zuvor durch einen Katalysator geleitet, daher arbeitet der Echo Laubsauger ES-255ES besonders umweltfreundlich. Die Abgaswerte entsprechen den strengsten Abgasvorschriften und unterschreiten diese sogar.

Das Handling des ECHO Laubsauger

Vorteil ist, dass durch die spezielle Konstruktion der Echo Laubsauger sehr gut für Rechts- wie auch Linkshänder geeignet ist. Der Fangsack kann leicht und ohne Werkzeug umgebaut werden, sodass aus dem Echo Laubsauger ein Blasgerät wird. Dazu wird einfach nur das mitgelieferte Blasrohr auf den Luftauslass gesetzt und schon wird das Gartengerät zum Echo Laubbläser und das sogar mit ordentlich Power, denn der kräftige Benzinmotor sorgt für einen wahren Orkan. Die Luft wird mit etwa 242 km/h aus dem Blasrohr beschleunigt, um so Blätter vom feuchten Untergrund zu entfernen und so zusammen zu blasen.

Die Vor- und Nachteile die im Laubsauger Test aufgefallen sind:

VORTEILE:

  • kraftvoller Benzinmotor
  • werkzeugloser Wechsel von Saugen auf Blasen
  • Häckselrad aus Hartmetall
  • hohe Fertigungsqualität, daher robust und langlebig

NACHTEILE:

  • lauter Benzinmotor, daher Gehörschutz beim Einsatz unbedingt einsetzen

Wir haben in unserem Laubsauger Test bei dem Echo ES-255ES Saughäcksler keine weiteren Nachteile festgestellt. Einzig der Benzinmotor ist im Vergleich zu einem Elektro Laubsauger deutlich lauter.

Jetzt auf Amazon kaufen – ECHO ES-255ES

Unser Fazit zum ECHO ES-255ES Laubsauger Test

Wie ein altes Sprichwort sagt, neue Besen kehren gut und der Echo ES-255ES Saughäcksler kehrt mal richtig gut. Dank einer speziellen Leitplatte und eines entwickelten Lüfter-Rads mit integriertem Häckselwerk packt er ordentlich und kräftig zu. Es wird neben Gras auch Grünschnitt, Abfall und natürlich Laub eingesaugt und kompostfertig in den 68 Liter fassenden Fang Sack gehäckselt. Aber der Echo Saughäcksler ist mit wenigen Handgriffen auch in einen Laubbläser umgebaut. Das Zubehör wie Blasrohr wird bereits mitgeliefert.

Über den Hersteller ECHO Motorgeräte

Vor über 30 Jahren wurde die Firma ECHO Motorgeräte mit Sitz in Metzingen gegründet. Im aktuellen Produktprogramm finden sich viele qualitativ hochwertige Gartenmotorgeräte die sowohl tragbar als auch teilweise fahrbar sind. Echo Gartengeräte sind sowohl für den semiprofessionellen Anwender als auch den Profi vom städtischen Bauhof gedacht. Echo Motorgeräte eignen sich für Privatpersonen mit kleinen oder größeren Gärten oder Grundstücken, für den Hausmeister oder professionelle Hausmeisterdienste, Reinigungsdienstleister, Platzwarte, öffentliche Kommunen, kleine und mittelständig Garten- und Landschaftsbauer ebenso, wie Land- und Forstwirte oder den Handwerker.

Das Angebot umfasst neben Motorsägen, Motorsensen, Heckenscheren, Kehrmaschinen, Streugeräten und Baumstumpenfräsen auch Rasentraktoren der ECHOTRAK-Familie.

Das Laubsauger-Programm besteht aus:

Echo Motorgeräte legt einen besonderen Wert darauf, dass die Gartenwerkzeuge kontinuierlich weiterentwickelt werden. Sie entsprechen den höchsten Qualitätsstandards um auch allen Ansprüchen gerecht zu werden. In Sachen innovative Technik ist Echo Motorgeräte mit der „Leisetechnik“ bei Motorgartengeräten ebenfalls Marktführer. Auch die iSi-Start Leichtstarteinrichtung, die wesentlich zu einem einfacheren Motorstart beiträgt, ist eine Eigenentwicklung. Ebenfalls gehört der erste tragbare Laubsaughäcksler zu den innovativen Erfindungen von Echo.

Vertrieben werden Echo Motorgeräte über ein bundesweites Netz aus gut geschulten Fachhändlern. Somit sind immer hohe Qualität und auch die Exklusivität der ECHO-Produkte sichergestellt. Aber Echo Motorgeräte werden natürlich auch über das Internet angeboten, wie beispielsweise Amazon. Dadurch ist eine schnelle und sichere Lieferung jederzeit gewährleistet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.