Black und Decker Elektro Laubsauger

Kampf gegen das Laub – mit dem Black und Decker Elektro Laubsauger erfolgreich zum Ziel

Black und Decker Elektro Laubsauger im TestJa, ist denn schon wieder Herbst? So oder ähnlich könnte die Fragestellung heißen, wenn es um das bunte Farbenspektrum in den Gärten geht. Denn, bald kommt er mit Macht und all seinen Unbilden, der goldene Herbst. Solange er sein freundliches, sonniges Antlitz zeigt, ist auch alles im grünen Bereich. Aber wehe, der Gott des Windes ist einmal nicht so milde gestimmt. Dann bläst er nach Leibeskräften und mit sprichwörtlichen vollen Backen den Unrat und das Laub in die nächste Ecke. Was ist also zu tun? Ein Laubsauger muss schnellstens her, aber einer, der alle positiven Eigenschaften buchstäblich in sich vereint. Wir denken, dieser ist schnell gefunden…

Der Black & Decker GW3030 3.000 Watt 3-in-1 Elektro-Laubsauger, ein Powerpaket!

Black & Decker GW3030 3.000 Watt 3-in-1 Elektro-LaubsaugerDer Black & Decker GW3030 3.000 Watt 3-in-1 Elektro-Laubsauger ist ein solches Allround-Genie. Zum Preis von ca. 88 € erhältlich, weiß er genau, was zu machen ist, wenn die bunte Laubpracht einmal überhand nimmt. Hier ist ein Laubsauger am Werk, der Funktionalität und Design intelligent vereint sowie Laub ordnungsgemäß aufräumt, aufsaugt sowie gewissenhaft häckselt. Er bietet eine variable Saug- und Blasleistung, die stufenlos einstellbar ist. Apropos Saug- und Blasfunktion, auch der Wechsel zwischen beiden Funktionen erfolgt äußerst unproblematisch, nämlich ohne Werkzeug.

Dieser Black und Decker Elektro Laubsauger ist ein Meister seines Faches. Nicht nur seine 3.000-Watt Leistung steckt andere Laubsauger mühelos in die Tasche, sondern sein Metall-Häckslerrad sorgt auch für eine perfekte Laubkomprimierung im Verhältnis von 16:1. Das Komplettpaket dieses Allrounders wird abgerundet mit einer soliden Konzentrierdüse, die diesem 6 Kilogramm-Gerät beiliegt.

Jetzt ansehen auf Amazon – GW3030

Der Sherlock Holmes der Laubsauger

Wie sein „Kollege“, der Black und Decker GW 3000 Laubsauger, gibt dieser Black und Decker Elektro Laubsauger alles, wenn es darum geht, die versteckten Schmutzecken des heimischen Gartens zu finden. Er ist verantwortlich für die sprichwörtliche Ordnung in Haus und Hof. Rasen- sowie Heckenschnitt zu entfernen, ohne Spuren zu hinterlassen, ist sein Metier. Und er kann noch mehr, als sich dem bunten Laub anzunehmen und es zusammen zu blasen und aufzusaugen.

Eine seiner Stärken besteht auch darin, Regenrinnen und Abflüsse sauber zu halten sowie sich des ersten, leichten Schnees anzunehmen und diesen einfach von der Bildfläche verschwinden zu lassen. Seine fein abgestimmte Wirkungsweise brachte ihm beim Laubbläser Test nur Pluspunkte ein. Und er zeigte eindeutig, dass er sich der perfekten Ordnung im Garten verpflichtet fühlt. Er ist der Laubsauger Black und Decker, mit dem Herbst so richtig viel Spaß macht.

Klein, kleiner, am kleinsten – Volumenkomprimierung vom Feinsten

Ein anderes wichtiges Thema ist, dass mit diesem Black & Decker GW3030 Elektro Laubsauger  eine beachtliche Volumenkomprimierung zu erzielen ist. Ausgestattet mit einem soliden und leistungsstarken Metall-Häckslerrad schafft er es auf eine beachtliche Laubreduzierung von 16:1. Dabei ist ihm sein 50 Liter Fangsack der richtige Helfershelfer und erspart der Biotonne eine enorme Platzverschwendung. Ganz zu schweigen von den vielen Gängen, die Mann und Frau erspart bleiben, um den Fangsack zu leeren. Apropos viele, unnötige Gänge, die gespart werden, aber mit der optimalen Ergonomie noch erträglich gestaltet werden können.

Beim Laubsauger Black & Decker ist der gärtnerische Anwender auf der sicheren Seite, denn Schultergurt, gummierter Griff, integrierter Zweithandgriff und eine Fangsack-Position, die variabel ist, machen einen perfekten Job und sind in der Ergonomie als wegweisend einzustufen. Der Black & Decker Laubsauger GW3030 stellte sich beim Laubbläser Test als ein Modell dar, für das es keine Hürden gab, alles ist bis in das kleinste Detail getimt und wird perfekt erledigt. Verwiesen sei in diesem Zusammenhang auch noch auf die grandiose Luftdurchblas-Geschwindigkeit dieses Laubsauger von Black & Decker, die mit min. 290 bis max. 418 km/h stufenlos variabel ist, also alles gut…

Grenzenlose Power mit dem Black und Decker Elektro Laubsauger

Ähnlich wie der Black & Decker GW 3000 Laubsauger sieht auch der Black & Decker GW 3030 Elektro Laubsauger keine Grenzen, wenn es darum geht, selbst Kastanien, Haselnüsse und kleinere Steine in den Fangsack zu befördern. Da aber der Fangsack eigentlich nur auf Laub und diversen Schmutz ausgerichtet ist, ist es zu überlegen, inwieweit einer „Fremdnutzung“ zugestimmt wird. Da unter Umständen auch das Lüfterrad Schaden nimmt. Aber dank eines innovativen Lüfterrades aus Metall kann hier unter Umständen Entwarnung gegeben werden.

Sparangebot auf Amazon ansehen

Bei diesem Modell ist alles auf Klasse programmiert. Sowohl das Saugen von Laub als auch das Blasen desselben, avancieren zum Kinderspiel. Der Black und Decker Elektro Laubsaugerhinterlässt einen sehr hochwertigen Eindruck. Wird sich seinem Innenleben gewidmet, dann fällt eins auf. Kein Plastik-Teil verdibt die Stimmung, und alles passt sehr stimmig zueinander. Diese Aussage trifft auch auf das einfache Zusammenstecken des Gerätes zu. Selbst der Auffangsack vermittelt einen überaus stabilen und robusten Eindruck und verträgt auch ein paar Steinchen mehr.

Ohne Fehl und Tadel widmet sich dieser Black und Decker Elektro Laubsauger aber seiner Hauptaufgabe. Laub, ob feucht oder trocken, und kleine Äste sind sein Metier. Dabei kommt ihm natürlich auch sein recht großer Auffangsack gerade recht. Damit auch der Kontakt zu den netten Nachbarn nicht abreißt, hält sich die Dezibel-Zahl bei diesem Modell in Grenzen, was die Mitbewohner sicher zu schätzen wissen.

Das Fazit zum Nonplusultra der Laubsauger

Wer sich letztendlich für diesen Black und Decker Elektro Laubsauger GW3030 entscheidet, wird die getroffene Wahl nicht bereuen. Denn egal, ob Benzin Laubsauger, Akku Laubsauger oder Laubsauger auf Elektro-Basis, der Kunde und künftige Nutzer erwartet Qualität und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Beim vorgestellten Black und Decker Elektro Laubsauger kann er sicher sein, dass seine Vorstellung Realität wird. So sieht dann Begeisterung pur aus. Der nahende Herbst fordert sicherlich schon bald eine Entscheidung ein. Schon in naher Zukunft wird der Wind etwas stärker um die Ecken blasen, und Profi-Qualität ist gefordert.

Schön, wenn dann „alles in trockenen Tüchern ist“, und der Hobbygärtner sein Traum-Modell auf dem heimischen Rasen stehen hat. Denn der goldene Herbst mit seinen fantastischen Farbakzenten kann so richtig Action und Spaß machen. Vorausgesetzt, Man(n) oder Frau hat die richtige Wahl getroffen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.